top of page

Ich bin Lektorin, Korrektorin, Sensitivity Readerin, Redakteurin, DaF-Lehrerin, Organisatonsfreak, Kaffeejunkie, Bücherwurm. Kurz: Wortakrobatin mit Leib und Seele. 

WhatsApp Image 2022-09-01 at 19.45.21.jpeg

MEINE GESCHICHTE

 

Als ich ein kleines Mädchen war, hat mir mein Papa jeden Sonntag eine selbst ausgedachte Kasperle-Geschichte vorgespielt. Ich war sofort fasziniert, denn auch schon als Kind habe ich begriffen, dass die Fantasiewelt absolut einzigartig ist. 

Meine Begeisterung für das geschriebene Wort blieb auch nach der Schulzeit bestehen, weswegen es mich nach Heidelberg zog. Dort habe ich einen Abschluss in Literaturwissenschaft & Klassischer Philologie (BA) gemacht und studiere aktuell Vergleichende Literaturwissenschaft (MA). 

Inspiriert von Klassikern wie „Thomas Mann: Der Zauberberg“, „J.K. Rowling: Harry Potter“ oder „Stefan Zweig: Die Schachnovelle“ begann ich 2020 mit dem Lektorieren und Korrigieren von belletristischen Texten. Schnell stellte ich fest: Bücher zu erschaffen, die später auffallen, anziehen und begeistern, ist meine Leidenschaft.

Dabei tauche ich am liebsten in Manuskripte ein, die alltägliche Herausforderungen, fantastische Welten und die große Liebe behandeln. 

Neben dem Lektorat lebe ich in den Wintermonaten in den Schweizer Bergen und bin Skilehrerin für die Schweizer Schneesportschule Davos. Außerdem lehre ich Geflüchteten und Migranten als DaF-Lehrerin die deutsche Sprache.

Meine (2000 × 1080 px)-2.png

AKADEMISCHER WERDEGANG

Master of Arts

Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft

(in Progress)

Bachelor of Arts

Germanistik und Latein (Abschluss: März 2022)

Zertifikat Arbeiten am Manuskript

Mediacampus Frankfurt

Sitz in der Literaturjury des Brentano-Förderpreises für Literatur 2022

Kategorie Roman

Junge Verlags- und Medienmenschen e.V.

Mitglied seit Januar 2022

ZU MEINEN KUNDEN GEHÖREN

Meine (2000 × 1080 px).png
Cara 8.tiff
Cara 7.tiff
cara 4.tiff
cara 5.tiff
Cara 6.tiff
bottom of page